DSGVO

Gemäß Datenschutzgrundverordnung DSGVO bin ich dazu verpflichtet, euch darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt.
Bitte beachte deshalb meine Datenschutzhinweise.

Das Feld "follower" musste ich leider wegen der
DSGVO entfernen

Dienstag, 11. Mai 2021

Leben auf dem Deich

 Ein paar kleine Impressionen und ganz herzliche Grüße

Ich habe Löwnzahn Gelee gemacht

Bleibt gesund !

Projekt Löwenzahn, gestern in der Mittagssonne gepflückt, bei mir im Garten, rein Bio, ohne Dünger, Spritzmittel sonstwas, keine Gülle, nichts nur Deich und Weserluft, dann 800g Blüten mit gut 3 Liter Wasser und 5 Bio Zitronen (in Scheiben geschnitten) ca 15 Minuten richtig gekocht, 24 Std ziehen lassen, durch ein Tuch gesiebt, 4 Liter reine Flüssigkeit mit 4 kg Gelierzucker 1 zu 1 aufgekocht und in Gläser gefüllt, Ergebnis, 23 Gläser und 3 Schälchen Löwenzahn Gelee










Kommentare:

  1. Oh wie lecker liebe Kathrin.
    Das ist aber eine reiche Ernte.
    Lass es Dir schmecken und sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kathrin,
    dein Löwenzahngelee würde ich ja sehr gern einmal kosten.
    Seit Jahren liebäugel ich mit der Idee, welches zu kochen und kann mich nicht entschließen, weil es ja heißt, der Geschmack wäre etwas eigenwillig...
    Ein frohes Pfingstfest für dich.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen